Curvy Bikini: Diese Bademodentrends sind perfekt für Kurven!


Erstellen Sie Ihre eigene Mitgliederseite mit WordPress.
Das ist die Lösung zum voll automatisiertem Verkauf Ihrer Mitgliedschaften und Abos!.

Maximale Rendite - 7 Anlagestrategien, die jeder Privatanleger kennen sollte!
Jetzt das kostenlose Buch bestellen (über 180 Seiten)!

So bauen Sie in nur sechs Stunden mit automatisierten
Webinaren einen dauerhaften Kundenmagneten auf!

Mit null Euro Startkapital in fünf Jahren zum Immobilien-Millionär.
Jetzt das kostenlose Buch bestellen (über 300 Seiten)!




Ready for Summer? Hohe Beinausschnitte, High Waist Bikini-Hosen und Criss-Cross machen Lust auf die Badesaison. Mit diesen – absolut curvy-tauglichen – Bademoden-Trends bist du mehr als perfekt ausgerüstet!

Sommer, Sonne, Beachwear. Auch wenn in dieser Badesaison alles irgendwie anders ist, mit der richtigen Beachwear macht es selbst im Freibad oder am Badesee gleich noch mehr Spaß ins kühle Nass zu springen! Gute Laune bringen die Beach-Trends 2020. Noch bessere Laune gibt es, wenn man sieht, dass es auch für Curvys die perfekten Trend-Modelle zu kaufen gibt!

Trend 1: Tiefer Ausschnitt und endlos lange Beine

Voll im Trend sind tief dekolletierte V-Ausschnitte, die auch gerne mal bis zum Bauchnabel reichen können. Sie treffen in diesem Sommer auf extrem hohe Beinausschnitte. Der von vielen geliebte Einteiler ist mit voller Wucht zurück. Fehlt nur noch die Farbe Rot und Baywatch-Ikone Pamela Anderson springt neben dir in den Pool.

Trend 2: Schnürungen und Criss-Cross


Wie Sie mit physischen Produkten komplett automatisiert
ein vierstelliges Einkommen generieren (FBA Seller Academy).

Der Tag, der deine finanzielle Zukunft verändert!
Lerne die 5-Stufen-Strategie für Investments (Aktien, Rohstoffe, Kryptowährungen) kennen.

Gründen Sie ein eigenes Online-Business mit dem Taschenbuch für Gründer.
Jetzt das Buch kostenlos anfordern (über 220 Seiten)!

Wie Sie mit der Steinzeit Methode (ohne eigenes Produkt)
seriös ein dauerhaftes und passives Einkommen aufbauen können.




Kreuz und quer geschnürt oder doch geordnet? Sexy Criss-Cross-Elemente und Schnürungen an Bikinis und Badeanzügen sind in diesem Jahr ein Must-have für Badenixen. Dabei gilt es unbedingt auf die Passform zu achten. Ist der Bikini zu eng quillt die Haut zwischen den Schnüren hervor. Ist das Modell zu weit, müssen die Schnüre zu eng zusammengezogen werden und der Effekt verpufft. Keine Sorge, du kriegst das schon hin!

Trend 3: Surf Girl Style

Ganz schön sportlich sind die Badeanzüge und Bikinis mit Neopren-Optik, Reißverschlüssen und Ärmel. Sie sind eine Reminiszenz an die doch eher zweckmäßige Beachwear, die beim Surfen oder Tauchen getragen wird.

Alle Beachwear-Trends und die dazugehörigen Modelle findest du auf PlusPerfekt.de

Keywords:Badeanzug, Bikini, Beachwear, Bademode, Curvy, Einteiler, Plus Size, Mollige, Übergröße, Große Größe, korbulent, Bademoden-Trend, Curvy-Bikini, Calzedonia

adresse